Café Guide Berlin – Mitte

Endlich kommt ein weiterer Teil meine Café Guides online. Heute zeige ich, wo ihr euch nach einer Shoppingtour rund um die Weinmeisterstraße und Rosenthaler Platz ausruhen und stärken könnt.

Distrikt Coffe

Das Distrikt Coffee ist das erste Café in meinem Guide (weitere Teile folgen noch), dass ich während meines Umzuges nach Berlin besucht und lieben gelernt habe. Auch nach 2,5 Jahren gehe ich gern dorthin, leider wird es dort am Wochenende gefühlt immer voller. Für einen guten Flat White nehm ich die Wartezeit gern in Kauf!

Preise: 
Adresse: Bergstraße 68
U-Bahn: U8 Rosenthaler Platz
S-Bahn: Nordbahnhof

Father Carpenter Coffee

In einem Hinterhof gelegen und versteckt liegt das Café Father Carpenter, bei dem das Klischee der Berlin-Mitte-unfreundliches-Personal-in-Cafés absolut nicht zutrifft. Bei jedem Besuch wurde ich sehr freundlich bedient und es ist auch eines der wenigen Cafés, wo man am Tisch bedient wird.

Preise: 
Adresse: Münzstraße 21
U-Bahn: U8 Weinmeisterstraße

Café Oliv

Bis zu meinem ersten Besuch im Café Oliv bin ich bestimmt 100 mal daran vorbei gelaufen ohne reinzugehen. Warum eigentlich? Besonders das minimalistisch, puristische Interieur überzeugten mich dann doch. Es gibt dort nicht nur guten Kaffee, sondern auch kleine Speisen, wie Quiches, Salate und natürlich Kuchen und Gebäck.

Preise: 
Adresse: Münzstraße 8
U-Bahn: U8 Weinmeisterstraße

Schreibe einen Kommentar